Das war die Biogas Europe 2019 in Rennes

Rennes war zwei Tage lang Treffpunkt der internationalen Biogasbranche. Vom 30. Bis 31. Januar trafen sich auf der Leitmesse für Biogas und Biomethan Landwirte, Anlagenbauer, Anlagenbetreiber und Technologielieferanten.

Agrogaz France präsentierte in Rennes neben den bisher in ganz Frankreich realisierten Biomethananlagen auch neue innovative Anlagenkonzepte speziell für die Nutzung schwieriger Inputstoffe.

„Unsere Anlagen zeichnen sich durch höchstmögliche Funktionalität und Wirtschaftlichkeit und damit durch eine hervorragende Betreiberfreundlichkeit aus. Besonders die Hochwertigkeit unserer Technikkomponenten ist unseren Kunden sehr wichtig.“

Berichtet Wilfried Karls, Generaldirektor agrogaz france SAS.
Er fügt hinzu:

„Wir haben in Rennes eine gut Besuchte Fachmesse erlebt, mit vielen guten und wichtigen Gesprächen. Besonders unsere Biomethankonzepte sind sehr gut bei den Interessenten angekommen.”