logo_kombi2Sichere Stromversorgung aus Erneuerbaren Energien

Projekt: “Kombikraftwerk 2”

Stärke für den Umweltschutz

Projekt:  “Methan aus Stärkeschlichte”

Biogas – Forschung und Entwicklung für die zukünftige Energieversorgung

ÖKOBIT ist davon überzeugt, dass Biogas als Energieträger eine ökologisch vernünftige, aber auch wirtschaftlich attraktive Alternative zu konventionellen Energieträgern darstellt. Unsere technologischen Ziele sind dauerhaft niedrigere Betriebskosten, geringe Ausfallzeiten und damit zuverlässige, zukunftssichere Biogas-Systeme. Ein ganzheitliches Verständnis für Landwirte, Energieversorger und Investoren sind dabei “typisch ÖKOBIT”.

Mit seinem Engagement in Forschungs- und Entwicklungsprojekten ist ÖKOBIT am Puls der Zeit und fördert aktiv die technologische Entwicklung zur Nutzung von Biogas. Bestens vernetzt in der Forschungslandschaft, arbeiten wir im Verbund mit Projektpartnern der Branche und renommierten Forschungseinrichtungen wie beispielsweise dem Fraunhofer Institut und der DBU an Lösungen für die Energieversorgung zukünftiger Generationen. Unser Einsatz gilt auch der intelligenten Integration von Biogasstrom in den Strommarkt und einer bedarfsgerechten Stromerzeugung.

ÖKOBIT engagiert sich für die Weiterentwicklung der Biogastechnologie und den Ausbau erneuerbarer Energien durch die Biogas-Forschung und die Mitarbeit unter anderem in folgenden Projekten:

1. „Kombikraftwerk 2“ gefördert vom Bundesumweltministerium
2. “Methan aus Stärkeschlichte” Forschungsprojekt der DBU

Mehr über unser Anlagensystem: Versuchs- und Forschungsanlagen